Philosophie

Natürlich frisch Natürlich lecker – Das ist die Philosophie der Bäckerei Zanner

Alle Backwaren werden so natürlich wie möglich hergestellt. Wir verzichten ganz bewusst auf  Zugabe von künstlichen Frischhaltemitteln und Schimmelschutz. Nur natürliche Frischhaltemittel, wie Quark, Kartoffeln, Buttermilch oder Malz kommen zum Einsatz.

Damit der Kunde auf garantierte Qualität bauen kann, nehmen wir bereits seit 1981 an verschiedenen freiwilligen Qualitätsprüfungen teil. Die jährliche Brot- oder Stollenprüfung des Landesinnungsverbandes ist für uns ein muss!

Die zahlreichen Auszeichnungen bestätigen die Qualität.

Um nicht betriebsblind zu werden, gehören wir einer sogenannten Erfa-Gruppe des Landesinnungsverbandes des Bayerischen Bäckerhandwerks an. Ziel und Zweck dieser Gruppierung ist es, den eigenen  Betrieb durch  Kollegen besichtigen zu lassen, und die konstruktive Kritik dann positiv umzusetzen.

Die Dorfner-Mühle liefert uns Roggen- und Weizenmehle aus der Region Niederbayern / Oberpfalz.

Sie ist Mitglied im Europäischen Getreidemonotirisierungsprogramm und garantiert somit die Verarbeitung von unbelastetem Getreide.

zertifikat